Displays von Sontheim

Displays

Unsere CAN Displaylösungen ermöglichen jederzeit eine Steuerung und Anzeige von Fahrzeug- und Diagnose-Funktionen in mobilen Maschinen. Das System ist äußerst kompakt, robust und langlebig und bietet neben CAN auch eine volle J1939 Protokoll Unterstützung. Das System kann mit einer Eingangs­spannung von 6 V bis 32 V DC betrieben werden und stellt diverse Ein- und Ausgänge zur Verfügung zum Anschluss verschiedener Sensoren und Signale. Das moderne 5 Zoll Display mit 16 Millionen Farben ermöglicht dabei die Visualisierung sämtlicher Systemdaten.

Die passende Software ist onboard dabei und rundet das System ab. Applikationen können kunden­spezifisch und standardisiert mittels unserem MDT 2.0 Autoren­system erstellt werden. Hierbei erhalten Sie eine standard­konforme Applikation, basierend auf ODX-Daten und OTX-Workflows. Neben state-of-the-art Visuali­sierungs­optionen haben Sie dann auch die Möglichkeit einer Embedded-Diagnose.

CAN Display mit 5 Zoll und J1939 Unterstützung

CAN Display

Robustes Display für mobile Arbeits­maschi­nen, Nutzfahrzeuge und Motorapplikationen. Vis­ualisierung, Über­wach­ung und Steuerung sämtlicher Befehle und Zustands­infor­mationen über CAN.

  • 5" TFT 16:9 Display
  • 1× CAN gemäß ISO 11898 (opt. 2× CAN)
  • J1939 Protokoll-Unterstützung
  • Linux Betriebssystem