CAN Display mit 5 Zoll und J1939 Unterstützung
CAN Display mit 5 Zoll und J1939 Unterstützung
CAN Display mit 5 Zoll und J1939 Unterstützung
CAN Display mit 5 Zoll und J1939 Unterstützung
CAN Display mit 5 Zoll und J1939 Unterstützung
CAN Display mit 5 Zoll und J1939 Unterstützung

CAN Display

CAN Display zur Visualisierung, Überwachung und Steuerung von Maschinendaten

Key Features

  • Hochauflösendes Terminal
  • 5" TFT 16:9 Display
  • 5 LED-beleuchtete Buttons
  • 1× CAN Schnittstelle gemäß ISO 11898
  • Linux Betriebssystem
  • Bereit für MDT® 2.0 Applikationen

Beschreibung

Das Display verfügt über einen 5 Zoll TFT 16:9 Display und überzeugt durch eine hohe Auflösung und gute Lesbarkeit, auch bei schlechten Licht­verhältnissen. Über CAN gemäß ISO 11898 und mit J1939 Protokoll-Unterstützung, können Zustands­informationen wie beispielsweise Alarm­meldungen angezeigt oder eine gezielte Diagnose­auswertung vorgenommen werden. Die Bedienung erfolgt dabei einfach und übersicht­lich mittels fünf beleuchteter Buttons und ermöglicht eine schnelle und einfache Navigation.

Eigene Kundenanwendungen können mit Hilfe des MDT® 2.0 Autorensystems umgesetzt werden. Dies ermöglicht ein individuelles Design und einzig­artige grafische Benutzer­oberflächen, bei Einhaltung der gängigen Diagnose­standards ODX und OTX. Somit ist der Hersteller in der Lage nicht nur seine Oberflächen und Abläufe auf dem Display zu gestalten, sondern gleichzeitig das Display als Analyse­instrument unter Berück­sichtigung von Diagnose­standards aufzusetzen. Eine Embedded Diagnose Ihrer Systeme ist somit möglich.

Technische Daten

CPUFreescale i.MX6 dual core (Standard Konfiguration)
RAM512 MB DDR2
Speicher4 GB eMMC
Display5" TFT 16:9, 16 Millionen Farben
Auflösung800×480 WVGA, 24-Bit Farben
Hintergrundbeleuchtung800–1000 cd/m² (50.000 h Lebensdauer)
CAN1× CAN Schnittstelle gemäß ISO 11898
50 Kbit/s bis 1 Mbit/s (250 Kbit/s Standardwert)
(optional 2× CAN)
Weitere ProtokolleJ1939, proprietäre Protokolle
IOs2× AI, 1× DI
Tasten5
BetriebssystemLinux
IP KlassifizierungIP67
Abmessungen (l×b×h)108 mm × 139 mm × 45 mm
Betriebstemperatur–20°C bis +70°C
Lagertemperatur–40°C bis +85°C
Eingangsspannung6 V bis 32 V DC
 

Verwandte Produkte

MDT 2.0 - Modulares Autorensystem basierend auf Standards

MDT® 2.0

Modulares Autoren­sys­tem zur Erstellung kom­plexer Diagnose­anwen­dungen im Fahr­zeug­bereich. Basier­end auf ODX- und OTX-Standard sowie einem MCD-3D Server.

  • ODX Support gemäß ISO 22901-1
  • OTX Support gemäß ISO 13209
  • MCD-3D Server
  • Plattformunabhängig
Protokoll Stacks - CAN, UDS, DOIP, ...

Protokoll Stacks

Hoch performant und exakt auf Sie zuge­schnitten. Der modulare Aufbau garantiert eine schnelle und einfache Integration.

  • ODX Support gemäß ISO 22901-1
  • OTX Support gemäß ISO 13209
  • MCD-3D Server
  • Plattformunabhängig
CLCM 2.0 - Communication Lifecycle Manager

CLCM 2.0

Die neueste Generation des Communication Life­cycle Manager ermöglicht die gesamte Fahrzeug­da­ten­ver­waltung auf Basis von ODX in nur einem Tool.

  • Management aller feldbusbasierten Daten
  • Webbasiertes Tool
  • ODX 2.2.0 Support gemäß ISO 22901-1
  • Automatische Code-Generierung