Case Study - Ex geschütztes Terminal

Entwicklung und Integration eines Ex-geschützten Terminals

An Orten, wo brenn­bare Produkte herge­stellt, verar­beitet, trans­portiert oder auch gela­gert werden, ist Sicher­heit und höchste Quali­tät Vorraus­setzung für einen reibungs­losen Betriebs­ablauf. Der Anwendungs­bereich kann dabei viel­fältig sein – vor allem aber befindet sich dieser in chemischen und petro­chemischen Appli­kationen, beim Berg­bau oder auch in der Erdöl- und Erdgas­förderung. Für ein defi­niertes und konstant hohes Sicher­heits­niveau wurden ent­sprechende Auflagen in Form von Gesetzen, Verord­nungen und Normen entwickelt.

Auf dieser Basis hat die Sontheim Industrie Elek­tronik GmbH für einen großen Maschinen­bauer ein trag­bares/mobiles PC-basiertes Terminal mit Touch Display entwickelt. Dieses wurde speziell für den Einsatz in explo­sions­gefähr­deten Bereichen opti­miert und konzi­piert (ATEX-Norm). Mit Hilfe des Terminals wird eine gesamte Auto­mati­sierungs­anlage mittels draht­loser WLAN-Archi­tektur gesteuert und überwacht.

Die Lösung war ein explo­sions­geschütztes ruggedized 7" Terminal für den Ex- und Industrie­bereich. Die äußerst kompakte Lösung ermög­licht die Bedienung über einen Touch Display und über 8 Buttons mit haptischem Feed­back. Das geschlossene System über­zeugt zudem durch seine WLAN Schnitt­stelle und ermög­licht somit eine draht­lose Kommuni­kation mit der zu bedie­nenden Anlage. Ein inte­grierter Akku, mit einer Lauf­zeit von bis zu 8 h, bietet aus­reichend Kapazität auch für inten­sive Arbeits­gänge. Das Windows Embedded 7 Betriebs­system macht das System dabei sehr flexibel und lässt viele Einsatz­möglich­keiten zu.

eControl terminal - Explosionsgeschütztes Terminal nach ATEX-Standard

Nutzen & Vorteil

Die Lösung der Sontheim Industrie Elek­tronik GmbH ist das erste und bis dato einzige Ex-geschütze Terminal mit Windows Embedded 7 und einer Intel x86 basierenden Archi­tektur.

Die kompakte Lösung ent­spricht ATEX Richtlinie II 2G Ex ib IIB T4 Gb und ermöglicht eine Maschinen­kommuni­kation mittels WLAN.

 

Eingesetzte und verwandte Produkte

eControl terminal

Explosionsgeschütztes Terminal nach ATEX-Standard.

  • 7'' Touch Display
  • Windows Embedded 7
  • Intel x86 Architektur
  • Schutzklasse IP54
mSiEcomTCtt - COM Express Modul mit Atom Chipsatz, 6xUSB, CAN, Ethernet und I²C

mSiEcomTCtt

Das äußerst kompakte Computer-on-Module besitzt einen Intel Atom Prozessor und diverse Schnittstellen. Ein erwei­terter Temperaturbe­reich ermöglicht den Einsatz in rauen Umgebungen.

  • 6× USB 2.0
  • 3× PCI Express
  • 1× CAN Schnittstelle gemäß ISO 11898
  • Onboard 10/100/1000 Mbit LAN
  • COM Express mini, Type 10