Compliance

Schon immer hat Sontheim ein großes Verantwortungsbewusstsein gegenüber Kunden, Mitarbeitern, Partnern, Lieferanten und der Umwelt. Dies ergibt sich schon aus unseren Grund- und Leitsätzen und bestimmt unser tägliches handeln.


Diese Einstellung verfolgt Sontheim seit der Unternehmensgründung über die eigentliche Geschäftstätigkeit hinaus. Als Allgäuer Unternehmen unterstützen wir Vereine und wohltätige Organisationen aus unserer Umgebung. Im Mittelpunkt stehen hier beispielsweise die Unterstützung von Hilfsbedürftigen, bildungsfördernden Projekten oder die Förderung von sozial Schwächeren und vieles mehr.


Einige Beispiele und Partner:

Zum Thema

Der BUNTE KREIS Allgäu e.V.:
Der BUNTEN KREIS Allgäu kümmert sich um Probleme, wenn ein Kind viel zu früh zur Welt kommt, schwer verunglückt, oder chronisch erkrankt und sich dadurch das gesamte Leben der ganzen Familie schlagartig ändert. Das Ziel ist es, nach der Entlassung aus der Klinik ein umfangreiches und stabiles Netz zu knüpfen, in dem die Familie Halt und Zuversicht für die Bewältigung der neuen Lebenssituation findet. Über 1.000 Familien unterstützte der BUNTE KREIS Allgäu in den vergangenen 10 Jahren seines Bestehens.

 

 

Zum Thema

Förderverein der Technikerschule Allgäu:
Seit dem Jahre 1966 bildet die TSA "Staatlich geprüfte Techniker/in" in den Fachrichtungen Bautechnik, Elektrotechnik und Maschinenbautechnik aus. Die Technikerschule Allgäu erfährt von zahlreichen Wirtschaftsunternehmen seit vielen Jahren eine große Anerkennung und Wertschätzung. Zahlreiche Firmen haben sich deshalb entschlossen dem "Verein zur Förderung der Technikerschule Allgäu e.V." beizutreten und aktiv mit der TSA zusammenzuarbeiten.